Betonbohren, -brechen, -sägen, Oberflächentechnik

° Herstellen von Sägeschnitten in Beton/Stahlbeton und Mauerwerk mit Diamantwandsägesystemen, einseitige Schnitttiefe bis 1,10 m möglich ° Fugenschneiden in Beton und Asphalt

° Seilsägen mit Diamantseilsäge in Beton/Stahlbeton und Mauerwerk, auch Ausführung als Schnitt im im Kreisbogen oder als Tauchschnitt möglich

° Kernbohrungen mit Diamantbohrkronen, auch Großbohrungen und Überlängen, von Bohrdurchmesser 12 mm bis 1100 mm einschl. der herstellungsbedingten Zwischengrößen sind sofort verfügbar, jedoch keine Bohrungen im Erdreich

° Erkundungsbohrungen und/oder Gewinnung von Prüfkernen zur Feststellung des Schichtaufbaus und der Beschaffenheit in Bauwerken sowie zum Einschicken von Proben zum Baulabor

° Fräs- und Schleifarbeiten im Hochbau, vor allen Dingen im Bodenbereich, bei Bedarf auch mit hochgradiger Staubabsaugung